Trauzeugenreden für die Freundin oder Freund

Das gemeinsame Eheglück

Liebe Brautleute, liebe Hochzeitsgesellschaft,
ich erhebe heute mein Glas und bitte zu Wort, die hier sei darf an diesem Ort,
um ein liebes Wort an (Name) und (Name) zu richten, die sich standesamtlich vermählten und den gemeinsamen
Eheweg ab heute gehen.

Liebe ist eine sprudelnde Quelle
und ist Bestandteil für alle Fälle
die gelebt werden will in Einigkeit
für eine Zukunft in Gemeinsamkeit.

Täler und Berge werdet ihr wahrnehmen
die sich zwischen den Schultern bequemen
für dessen Strecke ihr den Weg vorgebt
so wie ihr zusammen lebt.

Auch Bächlein und Stromschnellen nimmt das Leben mit
kreuzen die Wege auf manchen Schritt
die mit reichender Hand ein Leichtes sein können
und den Bogen um die Gefahren kennen.

Lernt voneinander wie Kinder es tun
sich auf Erreichten nicht auszuruhen
so keiner auf der Strecke bleibt
und im Strudel alleine treibt.

Habt ein Gespür für des anderen Belange
denn das Eheleben dauert lange
da ist kein Ende vorgesehen
von Menschen die sich nahe stehen.

Habt Erwartungen soweit das Auge reicht
und es euren Vorstellungen gleicht
einer Steuermann einer Kapitän
so ist jede Reise schön.

Die Ehe weiß wovon sie spricht
sie gebe euch immer das nötige Licht
wo andere Quellen nur Schall und Rauch versprechen
wird sie für euch das Licht auch brechen.

Auch dieser gebrochene Lichterschein
kann euer Lebensbegleiter sein
bündelt ihn für neue Kraft
der euch Wohlbehagen schafft.

Selbst ein Wort versteht manchmal seine Sprache nicht
und weiß auch nicht wovon es spricht
da hilft oft einmal mehr hinterfragen
und es andersrum zu sagen.

Wer braucht schon Herzen in Stecknadelkopfgröße
dessen Ende sticht so böse
so große Pflaster gibt es nicht
wenn das Herz in diesem Zustand ist.

Lauft den Pfad der für euch bestimmt
der heute für euch den Anfang nimmt
als Eheleute mit ihrem Schwur
der weitläufiger ist als jede Flur.

Die Ehe trägt sich nicht allein
sie will mit euch glücklich sein
heute, wie an jeden eurer Tage
ich gutes Gelingen euch antrage.

So zufrieden wie ihr heute seid
seit füreinander immer bereit
die Liebe jeden einzelnen Tag zu spüren
um eine gute Ehe zu führen.

Eine wunderschöne Zeit auf euer Wohl
© Ute Nathow