Hochzeitswünsche – Hochzeitsglückwünsche

Für die Karte zur Hochzeit finden Sie hier die passenden Hochzeitswünsche, die Sie dem Brautpaar in einer Hochzeitskarte übermitteln können. Machen Sie dem frisch vermähltem Ehepaar mit diesen Versen eine besondere Überraschung zu Ihrem Tag. Gerne können Sie diese Hochzeitsworte mit einem von Ihnen gewähltem Geschenk kombinieren. Sagen Sie mit diesen herzlichen Hochzeitswünschen, dass Sie dem Ehepaar für die Zukunft alles Liebe und Gute wünschen und dass beide einer glücklichen Zukunft entgegensehen können.

Mit derart herzlichen Gratulationen können Sie dem Ehepaar abseits von den ganzen Glückwünschen von der „Stange“ nur das Beste wünschen. Die folgenden Hochzeitsverse sind bestens geeignet, um Sie als Kartenspruch handgeschrieben zu verwenden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und hoffen, dass Sie den perfekten Hochzeitsspruch für Ihre Karte finden werden.

Herzliche Wünsche an das Ehepaar

Liebe liebt den Vorwärtsgang

Liebe liebt den Vorwärtsgang,
der heutige Tag ist euer Anfang
alles nach und nach auszukosten
und dabei nicht einzurosten.

Ich wünsche euch stetigen Zugewinn
und dabei ganz sicher bin
dort, wo Hochzeitsglocken klingen
wird das Eheleben auch gelingen.
© Ute Nathow

Hochzeitswünsche
Foto: Jeremy Wong Weddings / https://unsplash.com/

Viel Glück auf eurem Weg

Ich wünsche euch auf euren Wegen,
sich alles gut zurechtzulegen,
denn manchmal wird die Zeit knapp sein
für geruhsame Stunden mit einem Wein.

Habt Geduld mit all der Zeit,
denn der Eheweg ist weit
will seine Meister in euch finden,
die sich heute für ewig verbinden.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch ein facettenreiches Miteinander
ein liebevolles Füreinander
Glück, wenn ihr es am meisten braucht
seit ihr ins Eheleben nun eingetaucht.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch nach dem Ehestart
welcher heute noch ganz zart
auf der Zielgeraden Erfüllung zu finden
und die Hürden schnell verschwinden.
© Ute Nathow

Erblast der Duft nach Rosen und Kerzen
nehmt euer beider reichen Herzen
tragt die Liebe in euer Haus
und tragt sie in die Welt hinaus.
© Ute Nathow

Beste Wünsche für den Eheweg

Nehmt beste Wünsche mit auf den Weg
der Trauschein ist nur ein Beleg
denn von Liebe steht da nichts drin
das ist des Ehelebens Sinn.

Ich wünsche euch auf der Ehestrecke,
dass Liebe euren Weg bedecke
glättet, wo es holprig wird
ihr nie miteinander die Geduld verliert.

Wie ein Luchs bewacht die Liebe,
wenn sie wittert schleichende Diebe
wie Alltag, Stress und Quängeleien
dort kann nur Liebe euch befreien.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch gutes Gelingen
bei all den ehelichen Dingen
Mut und Kraft im Vorwärtsgang
euer ganzes Leben lang.
© Ute Nathow

Ich wünsche meisterliches Geschick
für langes gemeinsames Lebensglück
lasst walten Vernunft und Zuversicht
wahrt bei Querelen euer Gesicht.

Allein kommt die Ehe nicht in Fahrt,
wenn ihr mit der Liebe spart,
die Zündschnur habt ihr heute entfacht
das Beste nun daraus ihr macht.
© Ute Nathow

Eine genüssliche Zeit

Ich wünsche euch beiden eine genüssliche Zeit
sich lange bei euch mache breit
Zeit, die keinen zu kurz kommen lässt
für ein ausreichend warmes Liebesnest.

Temperiert alles so, dass keiner friert
und die Lust am Lieben verliert
Überhitzung lasset außer Acht
diese nicht das Feuer entfacht.

Schafft die Wonne für Wohlbehagen,
dann schlägt es keinen auf den Magen
macht es einfach nicht kompliziert,
dann klappt’s mit der Ehe wie geschmiert.
© Ute Nathow

Ineinander tauchen

Ich wünsche euch ineinander einzutauchen
mit Gedanken, die zu gebrauchen
die euch vorwärtsbringen und festigen
die Ehe stärken und auch kräftigen.

Die Jahre zählen nicht im Kleinen,
solange ihr steht auf euren Beinen
festigt, wo es wackelt und klemmt
dann ihr die Ehe mit Leichtigkeit stemmt.
© Ute Nathow

Seid euch getreu
habt Geld wie Heu
habt Muße und Spaß ein Leben lang
nie sei euch um die Ehe bang.
© Ute Nathow

Ihr habt euch gefunden, um glücklich zu sein,
wollt euch tummeln, nicht allein
dann packt die Ehe schön warm ein
dann klappt es mit dem glücklich sein.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch wenig Sorgen
immer einen freundlichen Morgen
wenig Unannehmlichkeiten
noch weniger, verletzendes Streiten.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch niemals ein Bedauern
niemals um die Zeit zu trauern
die vergebens angelegt
welche euch heute so bewegt.
© Ute Nathow

unschätzbarer Wert

Die Trauung ist ein unschätzbarer Wert
wo jeder mit Hingabe den anderen verehrt,
das haltet vor Augen an vielen Tagen,
um später die goldene Krone zu tragen.

Ich wünsche, dass Gleichklang euer Tag bestimmt,
einer den anderen auch immer ernst nimmt,
damit Persönlichkeit nicht den Wert verliert
und die Ehe lebenslang funktioniert.
© Ute Nathow

Verbundenheit, das wünsche ich,
immer wie beim Skat ein Stich,
wenn ihr euch zusammen schmeißt
der Welt eure Zusammengehörigkeit beweist.
© Ute Nathow

Schafft meisterlich jeden Wellengang,
habt auf den Lippen auch Gesang,
wenn es gemeinsam überlegen heißt,
hilft es dem Gedankengeist.

Lächelnd gehe euch die Ehe von der Hand,
auch wenn der erste Hauch verband
denn Abertausende Schritte wollen gegangen werden
und will keinen davon je gefährden.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch

Ich wünsche euch
nehmt euch immer die Zeit, die ihr braucht,
damit keinem allein der Kopf nur raucht,
nehmt alles in Gebrauch, was nach Gemeinsamkeit aussieht,
damit die Liebe nicht aus den Fugen geriet.
© Ute Nathow

Werdet niemals eigen herzig ohne Grund
Liebe ist mehr als nur gesund
lasst keine Herzkammer von Liebe leer
das wünsche ich mir für euch doch sehr.
© Ute Nathow

Ich wünsche mir

Ich wünsche mir für euch,
seid immer neugierig aufeinander
bringt auch mal die häusliche Ordnung durcheinander
wie Betten aufschütteln oder Äpfel vom Baum rütteln
vergesst gerne mal die Zeit um andere,
die ihr für euch nutzen könnt.
© Ute Nathow

Voller Wünsche ist das Leben
meine möchte ich euch auch mitgeben,
habt immer klare Gedanken beim Entscheiden
das wird Unruhe stets vermeiden
dann kann auch nicht verwechselt werden
und sei der beste Weg auf Erden.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch stets klare Sicht,
denn ohne diese geht es nicht
verbannt auch jegliche Missverständnisse
übt im Eheleben Kompromisse.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch,
werft die Flinte nie ins Korn
schaut gerne zurück und viel nach vorn
denn Ehe will gemeistert sein
sie ist umfänglich und nicht klein.
© Ute Nathow

Einen Kompass gibt es nicht,
dann wäre jede Ehe schlicht
sie will gelebt werden durch eure Gunst
betrachtet dies als wahre Kunst.
© Ute Nathow

Ich trage meine Wünsche

Ich trage meine Wünsche an,
Ehe sei eurer ewiger Bann,
in Wonne wird sie funktionieren
und niemals ihren Charme verlieren.

Lebt in Eintracht mit euren Gedanken
dann kommt sie gar nicht erst zum Wanken
geht auf Pfaden, die beiden gefallen,
dann wird die Liebe ewig schallen.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch,
dass Erfahrung euch reich macht,
wenn ihr miteinander lacht,
das Gute seht im Zusammenleben
es kann nichts Wertvolleres geben.
© Ute Nathow
Brecht niemals eure Herzlichkeit
das ist der Liebe bestes Kleid,
bremst niemals den Wunsch nach Zärtlichkeit aus
sonst wird’s schnell still in eurem Haus.

Lehnt euch gerne an euch an
dies ich mir nur wünschen kann
für einen langen Ehestand,
der heute beginnt Hand in Hand.
© Ute Nathow

Zu Hause ist dort, wo du glücklich bist
vereint darin ein Segen ist
alles nach Geschmack und Behagen
in allen erdenklichen Lebenslagen.

Ich wünsche dazu reichlich Geschick
Zufriedenheit im Eheglück
Erfüllung eurer offenen Träume
freudige Belebung aller Räume.
© Ute Nathow

Wünschen ist leichter

Wünschen ist leichter als getan
ich fange heute gleich damit an,
euch gutes Gelingen mit auf den Weg zu geben,
um auf eurem Königsweg zu leben.

Gekrönt wurde er heute zu Recht
und werde euch beiden immer gerecht
bei allem Zutun die richtige Mischung zu finden,
um eine glückliche Ehezeit zu empfinden.
© Ute Nathow

Erreichbar ist jenes Eheleben,
wenn jeder bemüht ist sein Bestes zu geben
bei allem, was ihr täglich schafft,
mit Hingabe und Leidenschaft.

Ich wünsche mir das für euch so sehr
erlebt das Zusammenleben und noch viel mehr
nehmt den Weg mit allen Unebenheiten
um ihn gerne und gemeinsam zu beschreiten.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch ein Eheleben in Harmonie
so wie bei der Hochzeitszeremonie
immer das richtige Händchen zu haben
bei allen zu bewältigenden Aufgaben.

Ob Kinderhüten, über Pläne schwitzen,
lass den anderen nicht allein sitzen,
Gemeinsamkeit ist das beste Rezept
und sei euer Lebenskonzept.
© Ute Nathow

Wünsche zur Hochzeit an das Ehepaar verschenken

Verschenken Sie herzliche Hochzeitswünsche an das Ehepaar, wenn Sie zur Hochzeit geladen sind. Ihnen obliegt es, ob Sie eher dazu tendieren kurze Sprüche in ihre Hochzeitskarte zu formulieren oder eher ein längeres Gedicht als Glückwunsch zur Hochzeit. Bei uns finden Sie verschiedenste Arten der Formulierungen, sodass Sie bei uns nicht nur Hochzeitswünsche für die Hochzeitskarte finden.